Tag: 6. August 2016

Grundrezept || Pancakes

Hallöchen ihr Zuckerschnuten, eine Sache die auch schon ganz, ganz lange auf meiner To-Do Liste stand, war es einmal zum Frühstück Pancakes zu machen. Das kann ich nun dank dem Buch „Pancakes“ von Christine Sinnwell-Backes abhacken. Die nächsten Pancakes gibts dann wohl erst wieder wenn ich in New York bin. 🙂  Ein ganzes Rezept lohnt sich leider nicht so für ein bis zwei Personen. Zumindest bei mir, denn zum Frühstück esse ich normalerweise nicht so viel, bzw. üppig! Aber lecker war es auf jeden Fall und ich habe mich damit schon mal auf die USA eingestimmt. Die Pancakes könnt ihr natürlich mit Ahornsirup servieren, das habe ich nun weggelassen da ich a) keinen Ahornsirup hatte, an einem Sonntag. und b) ich keinen Ahornsirup mag! Wenn ich Nutella gehabt hätte – welch eine Schade selbst das fehlte – hätte ich die Pancakes damit gegessen aber auch nur mit Butter schmecken sie super lecker. Pancakes Portionen: 10 Zutaten 2 Eier 200 g Mehl 1 TL Backpulver 2 EL Zucker ¼ TL Vanillepulver 1 Prise Meersalz 200 ml Buttermilch …