Tag: 11. Oktober 2016

Rezension || Bake & the City von dem Kuchenbäcker

  Pappband, 144 Seiten 19,3 x 24,6 cm 19,99€ ISBN: 978-3-8354-1402-0 Verlag     Amazon     Thalia   Inhalt „Die Trends der jungen Backszene, einfach und stylish. Neu interpretiert: 60 Backideen und Lieblingskuchen von Wien über Paris bis New York. Von Strawberry-Cakepops und Amadeus‘ Cupcakes bis Scotch-Whoopie-Pies und Scones like Queen Mum. Tipps und Tricks für innovatives Backen mit einfachen Mitteln und ausgefallener Deko.“ – BLV Rezepte Mit diesem Buch begeben wir uns, gemeinsam mit dem Kuchenbäcker, auf eine Europa Tour. Dabei spielen aber weniger die Städte oder Länder eine Rolle sondern viel mehr die süßen Köstlichkeiten, die man daher kennt. Die Kapitel in diesem Buch werden nach Routen unterteilt, die erste Route verläuft von verschiedenen deutschen Städten über Nierderländische bis hin nach Dänemark, hier kann man sich auf kleine Leckereien wie Leipziger Lerchen, Bossche Bollen oder Amsterdamer Apfeltaschen. Die „Route 2“ beginnt mit Ginger Scones in York, verläuft weiter über Dublin und endet in Edinburgh. Bei den einzelnen Stationen gibt es unter anderem Guinness Brownies oder auch Shortbread mit einer Scotch-Whisky-Creme. Auf der „Route 3“ gibt es …