Alle Artikel in: exotisch

Brownietorte mit Maracuja Käse-Sahne Creme

Hallo ihr Lieben! Ich habe mal wieder was schönes für euch. Diese Torte habe ich zu dem 70ten Geburtstag meines Onkels gemacht und wurde heute im gesamten Bekanntenkreis verzehrt. Ich habe erst eine Maracuja Tigertorte dafür gemacht, doch die ist mir misslungen. Bzw. sie sieht nicht gut genug aus, ich habe da ein bisschen bei dem Überzug rumgesaut. Vielleicht bekommt ihr das Rezept auch noch, auf jeden Fall musste ich nun gestern um 20 Uhr noch schnell nach einem Plan B suchen. Da meine Tante sich schon auf eine Maracujatorte freut und ich ihr versprochen habe, zwei Torten zu machen (eine ist eine Fototorte, Bild folgt.) musste nun noch schnell eine leckere Torte her. Da ich leider auch fast den gesamten Kühlschrank für meine Tigertorte leergeräumt habe, also zumindest Sahne, Joghurt etc. hatte ich natürlich ein riesen Problem bei der ganzen Sache. Na ja, ich habe schnell eine Brownietorte in den Ofen geschoben und in dem Schrank meiner Mutter drin rumgestöbert, wo sie alle Dr. Oetker Proben aufbewahrt. Da habe ich dann Käse-Sahne Creme Pulver …

Kurumba (Kokos) Kuchen mit Mango Creme

Hallo, 🙂 heute habe ich mal wieder etwas schönes, selbstkreiertes für euch! Einen Kurumba Kuchen mit Mango Creme (Wie die Überschrift schon sagt! ;)) Ich liebe ja Kokos, (Kurumba heißt auf Deutsch Kokosnuss) als ich heute Nacht von dem Gewinnspiel von Jeanny gehört bzw. gelesen habe, war ich ganz hin und weg. Der Gewinn ist eine einwöchige Reise. Ziel: Kurumba das ist eine Hotelinsel der Malediven! Wahnsinn! Da muss ich natürlich unbedingt mitmachen, mein Glück versuchen! Ich hatte bisher zwar nie Glück bei sowas, aber da ich Kokos sowieso liebe, warum nicht!? Vielleicht habe ich ja diesmal Glück! Ich dachte zwar immer, mein erster Auslandsbesuch wird in Italien, England, Frankreich oder direkt um die Ecke in Holland sein. (ja… ich gestehe, ich bin mit meinen 21 Jahren noch nie aus Deutschland rausgekommen, ein Grund mehr dort mit zumachen) Aber wie krass wäre es denn zum ersten Mal das Land zu verlassen, das erste Mal zu Fliegen und das gleich soweit weg, nach Kurumba! Ich habe mich lange, lange in meinem Bett gewälzt, bin nachts durch …