Alle Artikel in: Tartelettes

Himbeer-Schoko-Tartelettes

Hallöchen ihr lieben Sonnenanbeter, mensch was war es letzte Woche warm. Leider ist es nun schon wieder über eine Woche her das ich etwas gepostet habe. Als es dann aber am Freitag in Strömen geregnet hat, habe ich die Zeit genutzt und etwas leckeres für euch gezaubert. Gleichzeitig habe ich in diesem Post auch noch drei Mal Werbung für euch, für Sachen die ich echt empfehlen kann. Zum einen ist es das Rezept, was nicht von mir selbst kreiert wurde, es steht in der aktuellen Ausgabe der Sweet Dreams (meine absolute Lieblingszeitschrift!). Ich habe es nur mit Himbeeren statt Brombeeren und Amaretto statt Brombeerlikör zubereitet, da ich Brombeeren nicht so gerne mag und ich nicht extra einen Likör kaufen wollte (so faul und arm wie ich bin) 😀 Sind euch die hübschen Tartelette Förmchen aufgefallen? Mir gefällt es nicht so sehr kleine Tartelettes in Formen zu backen, die man fetten muss und man die Mürbeteigböden wieder herausnehmen muss, bevor man sie weiter verarbeiten und schließlich essen kann. Ich weiß nicht wieso, aber irgendwie mag ich …

Nussstreifen und Nusstartlettes, ein nussiges Nussecken Rezept nach Oma Renate

Hallo ihr Lieben, es dauert nicht mehr lange dann ist schon wieder Weihnachten. Mit heute sind es noch 46 Tage bis Heiligabend. Die Zeit verfliegt rasend schnell, vor allem wenn man etwas zu tun hat. Und wie ich nun feststellen durfte, vor allem wenn man studiert. Die Tage sind viel zu kurz. Montags sitze ich von 8 bis 18 Uhr in Hörsälen und Computer Räumen. Dienstags und mittwochs habe ich „zum Glück“ nur 2 x Mathe (á 1 1/2 Stunden, dazwischen haben wir eine gefühlte Ewigkeit Pause wo wir schnell etwas essen gehen und dann unsere Matheaufgaben bearbeiten, zuhause bin ich dann wieder um halb 5.) und ich kann immerhin bis 8 Uhr ausschlafen hurra! Der Donnerstag sieht in etwa so aus wie der Montag, bloß habe ich auch hier nur bis 16 Uhr. Jeden Tag bearbeite ich dann Aufgaben für Mathe und Programmieren bis ca. 21 Uhr (+/-). Dann müsste ich eigentlich auch noch eine Präsentation fertig machen. Thema? Wie führt man einen erfolgreichen Blog. 🙂 Ich hoffe ich lerne etwas dabei! 😉 Warum ich euch …

Passionsfrucht-Schokoladen-Törtchen nach Aurélie Bastian

Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch einen wunderschönen Samstag. Endlich ist Wochenende und das Beste an diesem Wochenende ist, das nun auch Osterferien sind. 🙂 Jetzt gibt es neben Geburtstagen endlich mal wieder etwas zu feiern. Aber auch letztes Wochenende hatte ich Grund zum feiern. Denn ich hatte Sturmfrei und habe die Gelegenheit ausgenutzt und ein paar Freunde zum grillen eingeladen. Das Wetter hat zum Glück mitgespielt, abends war es trocken. Meine Gäste wollte ich allerdings nicht nur Fleisch anbieten können, sondern auch ein bisschen was Süßes. Gut ich gestehe das ich Besuch bekommen habe, war nicht der einzige Grund weswegen ich gebacken habe. Mir war soooo langweilig, nicht mal mein Hund war da, könnt ihr euch das vorstellen? Jedenfalls habe ich dann schon am Freitag den ganzen Tag in der Küche gestanden und eine Sache nach der anderen gebacken. Heute stelle ich euch das Erste davon vor, Passionsfrucht-Schokoladen-Törtchen nach Aurélie Bastian. Keine Frage, geschmeckt haben sie super! Aber… das Rezept ist in ihrem Buch „Tartes & Tartlettes“ zu finden (Rezension folgt), der Boden ist …