Alle Artikel in: Werbung

Rezension || Tokyo Cakes

  256 Seiten, Hardcover   24,00€ Verlag     Amazon*       Das sagt der Verlag „Tokyo Cakes ist das erste Backbuch, das seine Leser in die japanische Genusswelt einlädt. Ob zarter Yuzu Cheesecake, verführerisches Matcha Fondant mit weißer Schokolade, spritzige Mandarinen-Sake-Kuppeln oder erfrischendes Cold Brew Coffee Jelly: Alle Rezepte sind gleichermaßen klar wie raffiniert und so beschrieben, dass sie auch in europäischen Küchen sicher gelingen. Süße Tradition trifft auf zeitgemäße Lebensart und Esskultur – ein Fest für Gaumen und Auge auf jeder Seite. Das Buch bietet einfache bis besondere Rezepte, Genussporträts sowie leicht geschriebene Geschichten aus den schönsten Kaffeehäusern der Stadt. Eine umfangreiche Bebilderung der Rezepte und japanischer Cafés, klare Gestaltung und hochwertige Ausstattung runden die kulinarische und ästhetische Entdeckungsreise ab. Ein Buch für Anfänger, Fortgeschrittene und versierte Hobbybäcker, die ihr Repertoire um zeitgemäße luftig-feine Köstlichkeiten erweitern möchten. Wer kann da widerstehen? Tokyo Cakes sind fast zu schön, um sie zu essen – aber auch zu köstlich, um es nicht zu tun.“ – Piper Verlag Rezepte Die Rezepte in diesem Buch sind in sieben Kapitel …

Rezension || Ein Herz für Klassiker

144 Seiten, Hardcover, 23,5 x 20 cm ISBN: 978-3863557867   16,99€ Verlag     Amazon     Das sagt der Verlag „Kuchentradition neu interpretiert: In „Ein Herz für Klassiker” stellen die erfolgreichen Food-Bloggerinnen Sara Plavic und Tamara Staab 25 traditionelle an Kindheitstage erinnernde Kuchen- und Tortenrezepte sowie deren moderne Varianten vor. So werden aus Schwarzwälder Kirschtorte, Marmor- und Streuselkuchen leckere Schwarzwälder Kirsch-Cupcakes, Marmorwaffeln mit Banane und Streusel-Cake-Pops. Die kreativen Rezepte sind verständlich erklärt und lassen sich ganz einfach zu Hause nachbacken. Sie sind der Hit bei jedem Kaffeeklatsch und schmecken großen und kleinen Naschkatzen. Einfach Kuchenklassiker aussuchen, Backzutaten bereitstellen und die Liebe zu traditionellen Leckereien neu entdecken!“ – EMF Verlag Rezepte Zunächst liefert dieses Buch einige Grundrezepte wie Hefeteig oder Biskuitteig. Die übrigen Rezepte sind in vier Kapitel aufgeteilt. Es gibt pro zwei Rezepte jeweils einen Oberbegriff (z.B. Mohn) der dann einmal von Mara (Maras Wunderland) und einmal von Sara (Birds like cake) umgesetzt wurden. Das erste Kapitel heißt „Einfach & Gut“ einige der Oberbegriffe waren hier zum Beispiel „Limo“ daraus sind ein Limokuchen und Limo-Muffins entstanden. …

Rezension || Das charmante Darm Kochbuch

    ISBN:978-3863557485 19,99€   Amazon*   Über das Buch „Der Darm spielt eine wichtige Rolle für ein gesundes Immunsystem und unser Wohlbefinden. Viele Krankheiten, Allergien und Unverträglichkeiten haben hier ihren Ursprung. Eine passende Ernährung zur Förderung der Darmfitness bietet bei vielen Krankheiten Abhilfe. Die studierte Ökotrophologin Christina Weidemann präsentiert 60 darmfreundliche Rezepte für jede Tageszeit wie Bananen-Buttermilch-Brot, griechischer Nudelsalat, Himbeer-Fruchtschnitten oder Sauerkraut-Kartoffel-Pfanne, die ein gutes Bauchgefühl verleihen. Zudem gibt sie Expertentipps und einen ausgewogenen und abwechslungsreichen Plan für eine Schonkost-Woche. Die Darmflora als Schlüssel zur Gesundheit – weil ein gesunder Darm glücklich macht!“ – Amazon* Rezepte Die Rezepte in diesem Buch sind in vier Kapitel aufgeteilt. Es startet mit „Frühstück und Drinks“ hier gibt es sowohl Fencheldrink, als auch Dinkelbrot und Körner-Porridge. Zum „Mittagessen“ liefert dieses Buch Rezepte für Möhrensuppe, Hackbällchen oder auch Gemüsechilli. Das „Abendessen“ wird richtig lecker mit Kartoffelstrudel, Mariniertem Lachs oder Asia-Nudelpfanne. Das letzte Kapitel widmet sich „Snacks & Süßes“ zu. Wie wäre es mit einem Erdbeer-Tiramisu, Zucchini-Frittata oder Rote-Bete-Hummus? 🙂 Aus dem Buch habe ich die super leckere Kürbis Lasagne …

Rezension || Überraschungskuchen

Gebunden, Pappband, 30 Rezepte ink. Farbfotos, 80 Seiten, 18,3 x 24,0 cm ISBN: 978-3-517-09612-4 9,99€ Verlag     Amazon*     Das sagt der Verlag „Hier kommen Kuchen und Torten, die es in sich haben: Was von außen betrachtet vielleicht wie ein normaler Kuchen aussieht, enthält im Inneren eine süße Überraschung, die beim Anschneiden offenbar wird. Ob Schokoladenkuchen mit eingebackenem Motiv, Muffins mit einem flüssigem Kern aus Himbeeren, geschichtete Crêpe-Torte oder bunter Sandkuchen mit Zebramuster – diese süßen Geheimnisse sind der Hingucker auf jeder Party und überzeugen alle Naschkatzen. Die einfachen Rezepte sind allesamt in maximal 60 Minuten zubereitet und die Überraschung auf dem Teller garantiert.“ – Südwest Rezepte Dieses Buch ist aufgeteilt in drei Kapitel. Das erste Kapitel beinhaltet vier „Grundrezepte“ die in mehreren Rezepten vorkommen können. Das zweite Kapitel beschäftigt sich mit kleinen Überraschungen, „Überraschungstörtchen und -muffins“ hier gibt es Rezepte wie Schokotörtchen mit flüssigem Himbeerkern, Muffins mit versteckten Herzen, Schokoplätzchen mit Kokoskern oder auch Regenbogenmuffins. Und das letzte Kapitel widmet sich nun größeren Überraschungen, „Überraschungskuchen und -torten„. Hier gibt es zum Beispiel eine Schatztruhe, …

Rezension || Gravity Cakes

Paperback, 128 Seiten durchgehend bebildert ISBN: 978-3-8094-3829-8   9,99€ Verlag     Amazon   Das sagt der Verlag „Diese Kuchen verblüffen, machen Spaß und jeder kann sie nachbacken! Wie der funktioniert, steht in diesem Buch. Die vielen Stepfotos verraten die Tricks und zeigen Bild für Bild, wie man Süßigkeiten schweben und Flüssiges erstarren lässt.“ – Bassermann Rezepte Das Buch ist aufgeteilt in zwei Kapitel. Zu Beginn geht es um „Die Basics“, hier gibt es Grundrezepte für Kuchen und Buttercremes. Außerdem wird erklärt was die wichtigsten Utensilien für Schwebetorten sind und wie man Schritt für Schritt zur Schwebetorte kommt. Dann folgen die Rezepte für 18 verschiedene Schwebekuchen. Egal ob ein doppelter Wasserfall, ein Osternest, Cheeseburger oder die passende Torte zum Gärtnerglück. In diesem Buch werden viele tolle Inspirationen geliefert. Zu jedem Rezept gibt es auch noch mehrere kleinere Bilder die eine Schritt für Schritt Anleitung zeigen, wie die Torte entsteht. Mein Fazit Das Buch liefert viele Ideen für Gravity Cakes die man natürlich beliebig umsetzen kann. Besonders gut finde ich die vieln Schritt für Schritt Anleitungen, so hat …

Rezension || Pizza Revolution

  144 Seiten, Hardcover, 23,4 x 20 cm   ISBN: 978-3863557515 16,99 € Verlag     Amazon   Das sagt der Verlag „Wenn der Magen knurrt, ist der Griff zum Telefon zu verführerisch: Wenig später steht der Lieferdienst vor der Tür. Doch selbstgemachte Pizza ist fast genauso schnell zubereitet, sodass man fettigem Fast Food eine Absage erteilen kann. Tanja Dusy stellt in „Pizza Revolution” 50 neue Pizzarezepte vor, mit denen garantiert keine Langeweile aufkommt. Neben klassischem Hefeteig sorgen raffinierte Varianten mit Blumenkohl- oder Kichererbsenteig für gesünderen Pizzagenuss. Auch der Belag ist alles andere als gewöhnlich: Rucola und Granatapfelkerne, Linsen oder Tahin-Creme zeigen den Klassiker der italienischen Küche von einer ganz neuen Seite. Für alle, die nicht genug bekommen können, gibt es außerdem kreative Interpretationen wie Zupfbrotpizza, Monkey-Pizza-Bread oder Pizzatorte. Arrivederci, Pizzabote!“ – EMF Verlag Rezepte Die Rezepte in diesem Buch sind unterteilt in sechs Kapitel, wobei es zunächst mit einem Kapitlel für die „Basics“ beginnt. Das Buch liefert einige Pizzateig Varianten, von dem klassischen Hefeteig über Mais- und Süßkartoffel-Pizzateig bishin zu Low-Carb- oder Mandel-Pizzateig. Weiter geht es …

Travel || Sylt 2017 – Teil 2 + Werbung

Hallo ihr Lieben, wow es sind schon drei Wochen vergangen als ich den ersten Blogpost zu der wunderschönen Insel Sylt veröffentlicht habe und noch etwas länger als ich euch ein paar Foodtipps für die Insel gegeben habe. Ich dachte das wäre noch nicht so lange her, dann wird es aber höchste Zeit das ich euch auch noch den letzten Artikel zeige. Vorallem ist bis zum 8.10.17 auch noch der Windsurf World Cup auf Sylt. Wo man auch unbedingt mal hinfahren sollte ist zum Ellenbogen. Das Foto hier drüber habe ich bei der Abreise von der Fähre aus gemacht. Es ist der nördlichste Punkt deutschlands und ein Naturschutzgebiet. Man kann auch dort sehr gut laufen und mit Strandmatten ausgedeckt kann man auch hier einige schöne Stunden verbringen. Nachdem Ellenbogen haben wir nochmal einen kleinen Abstecher in Westerland gemacht. Am Bahnhof stehen diese riesigen grünen Skulpturen die ihr versuchen gegen den typischen Nordsee Wind anzukommen. In Westerland gibt es die größten Einkaufsstraßen, inklusive dem Kaufhaus H.B. Jensen. In meinem letzten Post habe ich euch ja bereits von …

Rezension || Molly’s Kitchen – Stadt, Land, Genuss

Gebunden, Pappband, 110 Farbfotos, 304 Seiten ISBN: 978-3-517-09622-3 24,99€   Verlag     Amazon* Das sagt der Verlag „Molly Yehs mehr als 120 leckere Rezepte erkunden das saisonale Angebot und bringen einen neuen Dreh in Gerichte, die satt und glücklich machen. Dabei reicht die Auswahl von raffinierten Frühstücksideen über Wohlfühlsuppen und sättigende Hauptgerichte bis hin zu bunten Desserts und saftigen Kuchen. Wie auf ihrem preisgekrönten Blog »My Name ist Yeh« streut sie zwischen ihre genialen Rezeptideen immer wieder urkomische Geschichten aus dem einstigen Leben in der Stadt und dem jetzigen auf der Farm ihres Mannes.“ – Südwest Rezepte Die Rezepte des Buches sind in vier Teile unterteilt. Teil eins geht von Seite 20 bis 85 und widmet sich dem „Frühstück und Brunch„, das Kapitel startet mit einer Eilnleitung und dem Rezept Hotdog Cheese für das man lediglich drei Zutaten braucht, Molly meint dazu das es das erste Rezept war was sie selbst konnte und erzählt wer es ihr beigebracht hat und wozu es noch alles gut war. Ein weiteres Rezept in diesem Kapitel sind die Bourekas mit …

Rezension || Power-Morgen

Gebunden, Pappband, 80 Seiten, 18,3 x 24 cm, Farbfotos   ISBN: 978-3-517-09613-1 9,99€ Verlag     Amazon*   Das sagt der Verlag „Diese 30 bunten Rezepte schaffen Abhilfe bei grauen Morgen und mürrischer Stimmung: Die köstlichen Energiespender strotzen vor Powerstoffen und rüsten für einen fitten, vitalen Tag. Ob auf dem Sprung zur Arbeit oder für den ausgiebigen Spätaufsteher-Brunch am Wochenende – im Buch findet jeder seinen perfekten Genussstart in den Tag. Haferflocken-Chia-Smoothie, herzafter Avocado-Toast mit Granatapfelkernen, traditionelles Bircher Müsli oder eine Quinoa-Power-Bowl – so lecker, dass man nie wieder auf das Frühstück verzichten will!“ – Südwest Rezepte Die Rezepte in diesem Buch wurden auf zwei Kapitel aufgeteilt. Im ersten Kapitel dreht sich alles um den „Kickstart in den Tag“ hier erwarten euch Rezepte wie Chia Pudding mit Mango und Physalis, Bircher-Müsli mit Apfel und Birne oder Joghurt mit Papaya, Passionsfrucht, Maulbeeren und Kokos. Das zweite Kapitel ist für das „Verwöhnfrühstück“ zuständig. Verwöhnen können wir uns und unseren Körper hier mit Green-Smoothie Bowls, Waffeln mit Kokosblütenzucker, Zitrone und Himbeeren oder einem Omelett mit Kirschtomaten, Gurkensalat und Minz-Feta. Mein …

Rezension || Die besten Kuchen aus der Pfanne {ohne Backofen}

Erschienen: 14.08.2017 Gebundenes Buch, Pappband, 80 seiten, Farbbilder ISBN: 978-3-8094-3771-0 7,99€   Verlag     Amazon*   Das sagt der Verlag: „Man braucht nur eine Pfanne mit Deckel, einen Herd und leckere Zutaten – und schon kann das Backen dieser köstlichen Kuchen beginnen. Den Teig in die gefettete Pfanne füllen, mit Deckel verschließen und bei niedriger Temperatur auf der Herdplatte backen. Umdrehen, die andere Seite durchbacken und fertig! Blitzeinfach! Kuchen aus der Pfanne sind ein ganz besonderer Genuss. Die zarte, luftige Struktur des Teigs und die abwechslungsreichen Rezepte machen Lust auf das nächste Backvergnügen. Für Pfannen mit 20, 22 und 24 cm Durchmesser.“ – Bassermann Rezepte Die 30 Rezepte, die dieses Buch beinhaltet, sind in drei Kapitel aufgeteilt. Es beginnt mit „Frühstück und Brunch„, hier gibt es Rezepte für Vanilleflan mit Backpflaumen, Haferflockenkuchen mit Studentenfutter oder Karottenkuchen. In „Tee- und Kaffeezeit“ erwarten uns Pistazienkuchen mit Feigen, Zitronenkuchen mit Lemon Curd Glasur oder aber auch Riesencookie mit Karamell. Das letzte Kapiel heißt „Desserts“ und es liefert Rezepte wie Gestürzter Ananaskuchen mit Erdbeersauce, Maronencremekuchen oder auch Dreikönigskuchen aus Filo-Teig. …