Alle Artikel in: Curry

{easy & lecker} Pilzpfannen-Omelette

Hallöchen, kennt ihr das? Man kauft sich Eier, weil man denkt man könnte ja mal wieder etwas schönes Backen und dann verbraucht man sie doch nicht. Wie gut das man dann kurz vor dem Ablaufdatum doch noch super leckere Omelettes daraus zaubern kann. So bin ich auf dieses Rezept gekommen. Zur Zeit stehe ich außerdem total auf fruchtige Curry Soße, ich könnte alles damit essen… na ja, fast! Auch die Pilzpfanne schmeckt damit fanastisch. Für 3 Portionen 6-7 Eier ca. 150 g Pilze 1/3 rote Paprika 1/3 grüne Paprika 1 mittelgroße Dose Mais 2 – 3 EL fruchtige Curry Soße geriebenen Gouda Butter Salz, Pfeffer Mais abtropfen lassen und die Paprikas in Würfel schneiden. Pilze säubern und in Streifen schneiden. Eier miteinander verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne bei hoher Temperatur etwas Butter zum Schmelzen bringen und die Pilze hinzugeben. Nach ca. einer Minute die Paprika und den Mais hinzugeben gut anbraten dann die Curry Soße unterrühren. In einer weiteren großen Pfanne ebenfalls Butter zum Schmelzen bringen. 1/3 der Eier …

#Glitzerstübchen // Hühnchen-Ananas Pizza mit Kokos-Curry-Soße

Hallo und einen wunderschönen Sonntag, vielleicht haben es einige von euch mitbekommen. Am Freitag war bei Instagram mal wieder eine Zusammen-backen-Aktion namens „Glitzerstübchen“ angesagt. Diesesmal habe ich es endlich geschafft mitzumachen. Also habe ich mit Olles Himmelsglitzerding, das Knusperstübchen, das Küchengeflüster und Nom noms treat of life zusammen zum Thema #Pizzafriday gebacken. Da ich aber unglaubliche Lust auf etwas mit Currysoße hatte, habe ich mich nur an das vorgegebene Teigrezept gehalten. Die Soße habe ich abgewandelt. Und daraus ist dann eine leckere Pizza mit Hühnchen, Ananas und Kokos-Curry Soße geworden. Sehr lecker, die kann sich auf jeden Fall auch zwischen den ganzen anderen Pizzen vom Pizza Friday sehen lassen. 🙂 Es hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht, mit den anderen „zusammen“ zu backen. Habt ihr den Pizza Friday verfolgt? Oder selbst schon an einer Synchronbacken-Aktion teilgenommen? Das Rezept von dem Teig – was wie gesagt als Beispiel vorgegeben wurde – ist richtig super. Sehr leicht herzustellen und super lecker. Schaut unbedingt auch bei den anderen vorbei, das Tomaten-Soßenrezept hörte sich nämlich auch sehr gut …