Event, fremde Küchen
Schreibe einen Kommentar

Es ist wieder Zeit für ein Event! :-) // Gastpost-Event

Hallo ihr Lieben,

es ist unfassbar ruhig geworden auf meinem Blog, was mir wirklich leid tut! Ich backe zwar viel und würde euch diese ganzen Rezepte total gerne vorstellen, aber das mache ich für ein kleines Buch-Projekt. Es ist ja nicht Sinn und Zweck bei einem Backbuch, all die Rezepte schon vorher im Internet zu veröffentlichen die in dieses Buch kommen! Zu meinem Buch-Projekt erzähle ich euch später mehr, wenn es dann veröffentlicht wird! 🙂

Damit mein Blog nicht allzusehr einstaubt, habe ich mir eine Kleinigkeit überlegt.
Ich habe vor ein paar Monaten schon ein Event gestartet, wo es tolle Sachen von RBV-Birkmann zu gewinnen gab. Für den „Notfall“ habe ich mir davon eins für später aufgehoben. Ich finde es ist jetzt ein guter Moment gekommen den „CakePop Baker“ an euch zu verlosen! Von mir bekommt ihr zusätzlich zudem CakePop Baker Candy Melts in gelb, damit ihr eure Cake Pops direkt überziehen und schön dekorieren könnt. Der CakePop Baker ist aus Silikon, es ist Spülmaschinengeeignet. außerdem sind Cake-Pop Sticks und Rezepte mit dabei.

Als weiteren Preis schenke ich euch ein „home“-Schriftzug, er ist weiß und ca. 21,5 cm lang, 12 cm hoch und ca. 2,5 cm breit. Somit kann er sehr gut stehen außerdem hat er zwei Häckchen an der Rückseite womit man ihn auch gut an die Wand hängen kann.

Was ihr dafür tun müsst ist ganz einfach!
1. Ihr backt oder kocht etwas. Ich möchte euch nur darum bitten, dass es etwas ist, was ich noch nicht selbst gepostet habe (Es kann auch Vegan oder Low-Carb sein. Es kann auch einfach nur euer Lieblingssalat oder etwas ganz exotisches sein. Überrascht mich! :)) Wenn das Rezept nicht von euch stammt, dann schreibt bitte dazu, woher ihr es habt!
2. Fotografiert es ruhig zwei, drei mal.
3. Auf Word schreibt ihr ein Dokument, mit ein paar netten Worten zu den Lesern und stellt euch kurz vor (falls ihr einen Blog habt könnt ihr diesen auch gerne vorstellen) und sagt dann warum ihr euch für dieses Rezept entschieden habt! Darauf folgt dann das Rezept und eine verständliche Anleitung.
4. Die Bilder schickt ihr mir benannt mit dem Rezeptnamen und eurem Namen bzw. Blognamen. Yvonne von Experimente aus meiner Küche hat den Anfang bereit gemacht. Sie hat mir die tollen Apfel-Blätterteig-Schnecken zum Posten für euch zur Verfügung gestellt. Hier heißt das Bild also „Apfel-Blätterteig-Schnecken_Experimente-aus-meiner-Küche.jpg“ Das Word-Dokument benennt ihr genauso wie die Bilder.
5. Zusammen schickt ihr alles an events.schokoladenfee@gmail.com
schreibt doch bitte auch in eure E-Mail rein, wo ihr mir folgt, damit ich Sicher gehen kann das ihr meine Leser seid! 😉

Weiteres
Jeder (Nichtblogger sowie Blogger) darf mit zwei Rezepten teilnehmen, für jedes Rezept gibt es ein Los.
Wenn ihr Blogger seid, dürft ihr keine Archivbeiträge von eurem Blog einreichen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr dieses Event mit euren Freunden teilt, z.B. auf Facebook oder auf euren Blogs mit einbringt. (Dafür dürft ihr gerne den Eventbanner mit einbeziehen!) Das ist allerdings keine Pflicht. Da ich nur selbst keine Zeit habe eigene Rezepte zu posten, freue ich mich wenn ganz viele darauf aufmerksam werden und gerne auch mal in die Foodblogger-Welt reinschnüffeln wollen. Außerdem wollen bestimmt eure Freunde sehr gerne sehen, was ihr bei mir veröffentlicht habt.

Rechtliches:
Ihr gebt euch damit einverstanden das ich alles was ihr mir schickt in eurem Namen (bzw. Vornamen und Anfangsbuchstabe des Nachnamens) veröffentlichen darf, auf meinem Blog und auch auf Facebook, Instagram, etc. Die Preise, die es zu gewinnen gibt, können nicht in Bar ausgezahlt werden. Außerdem steht dieses Event in keinerlei Verbindung mit Facebook oder anderen sozialen Netzwerken, es ist ein privates Event hinter dem nur ich alleine stehe.

Das Event beginnt ab sofort und endet am 31. Mai 2014. Sobald ihr mir die Dokumente per E-Mail geschickt habt, werde ich euch mitteilen, wann ich eure Rezepte veröffentliche. Eure E-Mail Adresse werde ich speichern solange das Event läuft, damit ich euch im Falle des Gewinns benachrichtigen kann, ich werde sie selbstverständlich nicht weiter geben! Leider kann ich die Preise nur innerhalb Deutschlands verschicken! Jeder aus Österreich oder der Schweiz darf mir trotzdem gerne Gastposts zuschicken, allerdings seid ihr von der Verlosung ausgeschlossen

Alle Teilnehmenden Rezepte werden auf meiner Facebook-Seite und auf Pinterest (in diesem Ordner: Gastpost-Event) zusammen getragen.
Der Gewinner wird ermittelt durch: http://www.random.org/

Und nun auf ein fröhliches Backen bzw. Kochen.

Ich freue mich schon darauf mal EURE Werke veröffentlichen zu können! 🙂

Kommentar verfassen