Brownies, fremde Küchen, Mandeln, Schokolade, weiße, Zartbitter
Schreibe einen Kommentar

Gastpost // Brombeer Brownies mit weißer Schokolade

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich einen Gast auf meiner Seite, die liebe Julia von „Habe ich selbstgemacht“ teil ihr Brombeer Brownie mit weißer Schokolade Rezept mit uns. Liebe Julia, ich freue mich dich hier willkommen heißen zu dürfen. 🙂

Wer könnte diesen Beitrag auf seiner Seite besser vorstellen, als die liebe Schokoladen Fee. Denn wenn es schon ein Rezept mit weißer und dunkler Schokolade gibt, dann eignet es sich doch prima für einen Gastbeitrag bei der lieben Alexandra.

Und da ich der Meinung bin, dass köstliche Brownies noch leckerer mit Früchten werden, habe ich in meine Brownies Brombeeren gepackt. Sie waren auch ganz schnell verputzt, weil die Kombination von Brombeeren sowie weißer und dunkler Schokolade einfach zu köstlich war.

Dazu sind diese Brownies wirklich einfach und schnell zubereitet. Also ganz schnell in die Küche stellen und euren Lieben ein glückliches Lächeln ins Gesicht mit diesem süßen Gebäck zaubern.

Ihr könnt die Brownies noch mit Puderzucker bestreuen oder natürlich in etwas geschmolzene Schokolade tauchen. Wer Vollmilchschokolade verwendet hat sogar alle drei Schokoladensorten in diesem kleinen Küchlein versteckt:-).

Brombeer Brownies

Zutaten für eine Brownie (1/2 Backblech) Auflaufform oder 9 Riegel:

    • 100g dunkle (bittere) Schokolade
    • 50g gehackte Mandeln
    • 50g gemahlene Mandeln
    • 150g Zucker
    • 125g Mehl
    • 50g Kakaopulver
    • 125ml Sahne
    • 125g Butter
    • 2 Eier
    • 1 TL Vanille
    • 125g Brombeeren
    • 75 g gehackte, weiße Schokolade

Zubereitung:

Die dunkle Schokolade im Wasserbad schmelzen. Aus Mehl, Mandeln, Zucker, Butter, Kakao, Sahne, Eiern und Vanille einen Rührteig herstellen.

Die dunkle Schokolade unterrühren. Die weiße Schokolade grob hacken und gemeinsam mit den Brombeeren unter den Teig heben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für etwa 25 Minuten backen.

Brombeer Brownies mit weißer Schokolade

Kommentar verfassen