Fisch, Glutenfrei, Herzhaft, Low Carb, Pizza
Kommentare 1

Low Carb Thunfisch Pizza extra scharf

Hallo ihr Lieben,

hach wie schön das Wetter doch ist. Strahlende Sonne, 30 Grad, eine leichte Windbrise durch die man die warmen Temperaturen auch in der Sonne aushalten kann. Ob ich Träume? Ja! 😀 Viele von uns sehnen sich den Sommer herbei. Ich finde das Wetter so wie es jetzt ist ganz angenehm, solange es nicht regnet. Und solange ich arbeite, weil da habe ich eh nicht viel vom Wetter! Allen die jetzt aber Urlaub haben wünsche ich schönes Wetter. Nur habe ich leider nicht die Befugnis da etwas dran zu ändern! ABER… ich kann euch das Rezepte für eine leckere Pizza geben, durch die euch vielleicht doch etwas wärmer wird!

Low Carb Thunfisch Pizza extra scharf

Noch dazu handelt es sich hierbei um eine Low Carb Pizza. Ich bin ganz begeistert von dem Boden, Hefe vertrage ich sowieso nicht immer sooo gut. Natürlich geht nichts über einen schönen aufgegangenen, lockeren Pizzaboden! Doch bei dieser Pizza braucht man kein schlechtes Gewissen haben, dass man vielleicht etwas zu viele Kohlenhydrate gegessen hat (gerade Abends hauen die ja besonders rein).

Low Carb Thunfisch Pizza extra scharf

Eine Freundin hat mir von diesem Boden erzählt, dass man lediglich ein Ei mit Thunfisch aus der Dose mischen muss und fertig. Sie meinte auch das man den Thunfisch Geschmack nach dem Backen gar nicht mehr rausschmecken würde. Da ich aber den übrigen Thunfisch als Belag verwendet habe, hat meine Pizza schon nach Thunfisch geschmeckt. Was auch gut so war!

Low Carb Thunfisch Pizza extra scharf

Für eine Portion:

Low Carb Thunfisch-Pizza
Zutaten
  • 1 Dose Thunfisch, eingelegt im Saft
  • 1 Ei
  • ½ gelbe Paprika
  • 1 grüne Peperoni
  • Pizzakäse nach Belieben
  • Tomatenmark nach Belieben
Zubereitung
  1. Das Ei schaumig schlagen.
  2. Den Thunfisch abtropfen lassen. Ca. ¾ des Thunfischs zu dem Ei geben und gut vermengen.
  3. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und flach drücken.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen.
  5. In der Zwischenzeit Paprika und Peperoni waschen. Die Kerne der Paprika entfernen, in Streifen schneiden und halbieren. Peperoni in dünne Scheiben schneiden und die Kerne entfernen.
  6. Nach dem Backen auf dem Boden Tomatenmark verstreichen, das restliche Thunfisch, die Paprika und Peperoni darüber geben. Mit Käse bestreuen.
  7. Die Pizza für weitere 20 Minuten backen.

 

Low Carb Thunfisch Pizza extra scharf

Was kennt ihr noch so für Low Carb Pizza Varianten? Ich bin gespannt und sehr experimentierfreudig. 🙂

Habt einen tollen Sonntag, passt auf euch auf und lasst euch nicht vom Wetter ärgern. Es gibt schlimmeres auf der Welt… leider!


1 Kommentare

  1. Hi, das klingt sehr interessant. Meine Familie und ich lieben Pizza und ich probiere gerne alle möglichen Varianten aus, In dieser Form hab ich es noch nicht ausprobiert. Also spannend.
    Viele Grüße Andrea!

Kommentar verfassen