Gebäck, Schokolade, Weihnachten
Schreibe einen Kommentar

Lebkuchenbiscotti

Hey Leute 🙂
Ja, ich lebe noch! 😉 Und heute habe ich passend zur Adventszeit etwas mit Lebkuchen für euch! Dieses Rezept ist eine kleine umänderung von meinem Schokoladenbiscotti Rezept.

1 Ei
100 g Zucker
125 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 1/2 TL Zimt
1 TL Lebkuchengewürz
2 Reihen Schokolade (Ich habe Milka Noisette verwendet)
50 g gestifftelte Mandeln, geröstet

Hierfür heizt ihr den Backofen auf 180°C Umluft vor und bereitet ein Backblech mit Backpapier vor!

Nun wird das Ei mit dem Zucker schaumig geschlagen, anschließend siebt ihr Mehl, Zimt, Backpulver und Lebkuchengewürz, dazu und hebt es vorsichtig unter.

Jetzt müsst ihr nur noch die Schokolade kleinhacken und zusammen mit den Mandeln darunter mischen und den Teig zu einer Rolle formen, ab auf das Backblech und rein in den Ofen.

Nach 25 Minuten nehmt ihr das Backblech raus, schneidet gleichmäßige Stücke aus der Rolle. Ihr legt sie wieder auf das Blech und schiebt sie noch mal in den Ofen. Nach fünf Minuten dreht ihr die Scheiben um und tut sie nochmal für 5 Minuten in den Ofen. Dann sind sie fertig, ihr müsst sie nur noch auskühlen lassen.

Kommentar verfassen