Fleisch, Herzhaft
Schreibe einen Kommentar

Leckeres fruchtiges Schweinefilet, nachträglich zu den leckeren Kroketten!

Hallo ihr Lieben,

Wie schon angekündigt kommt hier nun das Rezept von dem Schweinefilet, was es zu den Kroketten letzte Woche Sonntag dazu gab! Ich kann es wirklich nur empfehlen, es schmeckt nicht nur so gut in Kombination mit Kroketten, sondern lässt sich auch mit Nudeln sehr gut genießen! 😉 Übriegens gab es dieses Rezept die beiden letzten Sonntage bei uns! So begeistert sind wir davon! Also rand an den Herd und teilt mir mit ob ihr es auch so sehr mögt! 😉

ca. 4 Portionen:

500 g Schweinefilet
Saft von 2 Orangen
1 Schnapsglas Balsamico
2 EL Zucker
2 EL Preiselbeeren
150 g Sahne
Öl
Salz und Pfeffer

Das Schweinefilet wird in Scheiben geschnitten und von beiden Seiten in etwas Öl angebraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun mit dem Balsamico ablöschen und mit dem Zucker bestreuen. Orangensaft darüber gießen. Auf großer Hitze die Flüssigkeit reduzieren lassen, auf mittlere Hitze runterschlaten und die Preiselbeeren unterrühren. Alles zusammen ca. 30 Minuten köcheln lassen, zweischendurch umrühren und Fleisch drehen. Anschließend die Sahne unterrühren und abschmecken.



 

Kommentar verfassen