amerikanisch, Gebäck, Hefe
Schreibe einen Kommentar

Mohn Bagels

Hello everybody,

Bagels gehören in New York zum Alltag wie die Stulle in Deutschland. 🙂 Und da mein Cousin gerade (wie bereits erwähnt) in New York lebt, stehe ich zur Zeit total auf amerikanische Rezepte (Auch wenn Bagels ursprünglich aus Osteuropa stammen).

Das folgende Rezept habe ich aus dem wundervollen Buch „New York Christmas“, was ich euch bereits –> hier <– vorgestellt habe.

 

Diese Mohn Bagel sind einfach unglaublich lecker, an einem schönen kalten Wintertag, während es schneit… hach ja… was für ein Traum! (Nach Schnee sieht es ja noch nicht so wirklich aus…)

Aber auch an warmen oder regnerischen Tagen schmecken sie sehr gut. Das durften auch zwei meiner Kommilitonen herausfinden als wir bei mir zu Hause gemeinsam Programmieren geübt haben, während es draußen in strömen gegossen und sogar gewittert hat.
Wartet ihr auch schon sehnsüchtig auf die richtigen Wintertage? Oder könnt ihr sie nun nicht mehr gebrauchen wo auch Weihnachten nun vorbei ist?

 

Für 8 Stück:

500 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
1 EL Zucker
1 TL Salz
250 ml lauwarmes Wasser
2 EL Olivenöl

1 EL Honig
1 TL Salz
1 Ei
Mohnsamen

  1. Mel, Hefe, Zucker und Salz vermengen.
  2. Wasser und Olivenöl hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Mit Frischhaltefolie abgedeckt an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde gehen lassen.
  4. Teig mit Mehl bestäuben, auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einer Rolle formen.
  5. Die Rolle in 8 gleichgroße Stücke schneiden und diese rundwirken.
  6. Die Teigkugeln mit einem bemehlten Holzlöffel in der Mitte eindrücken, das Loch zu einer Größe von ca. 3 cm weiten.
  7. Abgedeckt, ca. 30 Minuten erneut gehen lassen.
  8. In einem großen, weiten Topf reichlich Wasser  mit Honig und Salz zum Kochen bringen. Anschließend die Temperatur etwas herunterstellen.
  9. Die Bagels portionsweise in das Wasser geben und von beiden Seiten je 30 bis 40 Sekunden ziehen lassen.
  10. Bagels abtrofen und lassen und auf zwei mit Backpapier belegten Blechen verteilen.
  11. Das Ei mit 2 EL Wasser verrühren, die Bagels damit bestreichen und die Mohnsamen darauf streuen.
  12. Eine backfähige Schüssel voll Wasser in den Backofen stellen.
  13. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Umluft ca. 20 Minuten backen. Nach 10 Minuten Backzeit die Schüssel Wasser wieder herausnehmen.

 

Kommentar verfassen