Rezension
Schreibe einen Kommentar

Rezension || Süßes mit Kuss

 

96 Seiten, 19,5 x 25 cm, Hardcover

ISBN: 9783772480188

12,99 €

Verlag     Amazon     Thalia

 

Das sagt der Verlag

„Ein echter Klassiker zeigt was in ihm steckt! Hier wird schnell klar, die Super Dickmann’s sind nicht nur eine Nascherei für Groß und Klein, sondern auch unglaublich vielseitig und Grundlage für viele wunderbare Rezepte. So wird der einfache Nachtisch schnell zum himmlischen Dessert für Gäste. Verpackt in verführerische Torten, Cupcakes oder fruchtige Tartes bringt dieser süße Klassiker jeden Kaffetisch zum Strahlen. Die Super Dickmann’s lassen sich kinderleicht verzieren und werden so im Handumdrehen zur liebevollen Tischdeko oder süßen Überraschung für die Liebsten. Mit den abwechslungsreichen Rezepten und Deko-Ideen zum Selbermachen werden Sie Ihren Gästen bestimmt ein Lächeln ins Gesicht zaubern.“ – Topp Verlag

Rezepte

Die Rezepte in diesem Buch sind auf drei Kategorien aufgeteilt, in dem vierten Kapitel gibt es dann auch noch Dekoideen, z.B. für Wimpelketten, Melonen-Tischkärtchen oder Batik-Tassen.

S. 25 – Cinnamon Buns

Das erste Kapitel heißt „Genießen„, hier gibt es neun Rezepte wie Super-Dickmann’s-Waffeln, Macarons oder No Bake Cheesecake.

S. 39 – Windbeutel mit fluffiger Creme

Weiter geht es mit „Feiern„, Super-Dickmann’s-Kirschbomben und Super-Dickmann’s-Bananenrolle lassen einen unter anderem das schlechte Gewissen vergessen. Neben den leckeren Dickmanns gibt es nämlich auch noch fruchtige extras. So macht feiern wirklich Spaß!

S. 65 – Kokosparfait mit Maracuja

Das letzte Kapitel ist wortwörtlich „Beeindruckend„, wie wäre es mit einer Super-Dickmann’s Torte oder einem Upside Down Drip Cake, der es vorallem optisch in sich hat? Hier stapeln sich die Dickmann’s regelrecht!

Aus dem Buch nachgemacht habe ich die Fudgy S’mores Brownies.

Mein Fazit

Zusammen mit Super Dickmann’s und Gewinnern eines Online-Gewinnspiels hat Jasmin Schlaich nun ihr drittes Buch veröffentlichen können. Oh, wie wundervoll! Sage ich da nur! Das trifft auch auf den Inhalt des Buches zu. In dem Buch gibt es sooo viele Rezepte, die ich gerne ausprobieren möchte und das wurde nach dem ersten Rezept noch bestätigt. Nun bin ich absolut im Dickmann-Fieber. Die Fudgy S’mores Brownies machen süchtig und ich wette das schaffen nicht nur diese Brownies! Ich kann euch dieses Buch ruhigen Gewissens empfehlen. Es eignet sich besonders gut zu Kindergeburtstagen – vor allem die Dekoideen – aber auch zu jedem anderen Geburtstag oder sonstigem Anlass. Mit diesem Buch kann man, meiner Meinung nach, nichts falsch machen.

*Affiliate-Link;
Die Rezension basiert auf meiner ehrlichen Meinung.
Das Buch wurde mir kostenlos von dem Topp Verlag zur Verfügung gestellt.



Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen