Rezension
Schreibe einen Kommentar

Rezension || Superfood Cookies

 

19 x 19 cm, 72 Seiten, Hardcover

ISBN: 978-3-7995-1109-4

12,99€

Verlag     Amazon     Thalia

 

 

Inhalt

„Superfood-Cookies sind nicht nur herrlich knusprig im Geschmack, sondern auch noch gut für Körper und Seele! Die leckeren Kekse enthalten viele gesunde Zutaten, die uns Vitalität und schönes Aussehen verleihen. Jedes der köstlichen Rezepte verwendet mindestens ein Superfood wie Chiasamen, Acai-Beeren, Hanfsamen, Rohkakao oder Goji-Beeren.
Sie verzichten auf Weißmehl und weißen raffinierten Zucker – stattdessen kommen viele gesunde Vollkornmehle sowie getrocknete Früchte, Agavendicksaft oder Kokosblütenzucker zum Einsatz. Das bedeutet: endlich Naschen mit gutem Gewissen!“ – Thorbecke

Rezepte

Wer nicht auf Kekse verzichten kann aber mögichst gesund leben möchte, findet in diesem Buch viele Rezepte für Superfood Cookies mit u.a. Kokosblütenzucker statt weißem Zucker und Vollkornmehl statt Weißmehl. Das Buch bietet fünf verschiedene Kapitel, es beginnt mit „Bergauf, Bergab. Köstliche Kekse für unterwegs“ Du willst einen Berg besteigen? Dann nimm doch als Proviant die Alpentaler mit oder lieber etwas Herzhaftes? Dafür eignen sich die Süßkartoffel-Sesam-Cracker.

S.29 – Morning Glory Cookies

Der Tag erwacht. Frühstückskekse für den Morgenkaffee“ nennt sich das zweite Kapitel, hier gibt es knuspriges Haferglück und Kurkuma-Feigen-Schnitten.
Süße Schönmacher. Pralinen und Cookies für schöne Haut.“ leckere Kekse die auch noch der Haut gut tun? Immer her damit! Pralinen mit Zitronen-Ganache und Hildabrötchen „reloaded“.

S. 45 – Hafergänse

Im vierten Kapitel „Zeit für uns, Kleine Teepause“ gibt es Husarenkrapfen mit Hagebutte und Zarte Schoko-Bananenkugeln. Das letzte Kapitel ist extra für Skinny Days. „Skinny Days. Kekse, die ganz leicht daher kommen„, hier gibt es Cracker mit schwarzem Sesam und Kokos-Limetten-Herzen.

S. 41 – Hildabrötchen „reloaded“

Aus dem Buch habe ich die Scottish Oat Cakes nachgebacken.

 

*Affiliate-Links; das Buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt. 
Diese Rezension basiert auf meiner ehrlichen Meinung.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen