amerikanisch, für Kinder, Getränke, Kleinigkeiten zum Kaffeeklatsch, Schokolade, Suchtgefahr, Vanille
Schreibe einen Kommentar

Schokokeks-Freakshake mit frittierten Oreo Keksen

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich mal etwas gewagt! Als ich in Amerika durch Little Italy gelaufen bin, gab es dort einen Stand der frittierte Oreos verkauft hat. Eigentlich wollte ich es ganz gerne probieren (man sollte ja gerade als Foodie alles probiert haben ;P) aber irgendwie habe ich mich doch nicht ganz getraut. Vielleicht lag es auch der großen Pizza die ich zuvor gegessen habe, so dass ich schon zu voll war. 😀 Die Oreos habe ich allerdings nie mehr vergessen.

Vor ein paar Wochen hielt ich das erste Mal das Buch „Freak-Shakes“ in der Hand und bin sofort bei einem Shake hängen geblieben der mit frittierten Oreos angerichtet wurde. Nun gab es keinen Weg mehr daran vorbei mein Kopf gab keine Ruhe mehr, bis ich gestern endlich die frittierten Oreos probieren konnte.

Ansich bin ich kein so großer Oreo Fan, aber frittiert schmecken sie echt klasse! Schade das ich es nicht schon letztes Jahr probiert habe, so hätte ich jetzt einen Vergleich, in Kombination mit dem Vanille-Freakshake sind sie aber unschlagbar! Alle Oreo (oder allgemein Keks)-Fans sollten sie zumindest mal probiert haben.

20 Frittitere Schokoladenkekse

1 Ei
1 Prise Salz
100 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
120 ml Milch
25 g Butter
20 Oreo Kekse o.ä.
500 ml Rapsöl
50 g Puderzucker

  1. Das Ei trennen.
    Mehl, Backpulver, Eigelb, Milch und Butter in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren.
    Das Eiweiß mit Salz steif schlagen, anschließend vorsichtig unter den Teig heben.
  2. Einen Topf mit Öl erhitzen.
  3. Die Kekse in den Teig eintauchen und ca. 2 Minuten im Öl frittieren.
  4. Auf einem Rost abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Für 2 Freakshakes

200 ml Milch
ca. 5 Eiswürfel
6 TL Milchpulver mit Vanillegeschmack (z.B. von Kaba)
Schokosoße
2 Oreo Kekse
4 frittierte Oreokekse
Sahne

  1. Milch, Vanillepulver und Eiswürfel in einen Mixer geben und gut durchmixen.
  2. Zwei Gläser innen mit Schokosoße beträufeln. Die fertige Milch hineingeben. Sahne darauf sprühen und auf diese ebenfalls Schokosoße geben.
  3. Mit Oreo Keksen verzieren. jeweils zwei frittierte Oreos auf einen Holzstab spießen und am Rand von dem Glas platzieren.



Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen