Monate: April 2016

Herzhafter New York Cheesecake mit Räucherlachs || New York Savory Cheesecake

Hallöchen ihr Lieben, ich kann es immer noch nicht fassen was mir am 1.April passiert ist. Bestimmt habt ihr es schon mitbekommen. Ich habe eine KitchenAid gewonnen. Am 1.April denkt man natürlich erstmal daran, dass es ein Aprilscherz ist. 😉 Aber selbst wenn ich sie am 31.März oder heute gewonnen hätte, hätte ich trotzdem geglaubt es wäre ein Scherz. Vermutlich werde ich es erst realisieren, wenn sie bei mir angekommen ist und ich sie auspacken kann. 🙂 Heute soll aber nicht meine KitchenAid (oh mein Gott, wie sich das anhört!) in diesem Post die Hauptrolle spielen. Sondern dieser fantastische, herzhafte New York Cheesecake von Cynthia Barcomi. Einen herzhaften Cheesecake habe ich noch nie gegessen. Als ich dann das neue Buch* von Cynthia Barcomi in meinen Händen gehalten habe (Rezension folgt), wusste ich dass sich das am Karfreitag nun ändern wird. Wer Lachs und Cheesecake mag, wird dieses Rezept definitiv lieben. Eine absolute Geschmacksexplosion! Deutsch English 18 cm Ø Preis insgesamt ca. 4,90€ Herzhafter New York Cheesecake mit Räucherlachs Author: Schokoladenfee.net Ingredients Boden: 90 g Paniermehl …

Dark chocolate Muffins

Halli hallo ihr Lieben, an diesem wunderschönen Wochenende, möchte ich mit euch nochmal ein paar leeeeckere Schokomuffins vorstellen. Wahrscheinlich kommen sie euch schon bekannt vor. Denn die Cupcake-Version davon habe ich bereits hier gepostet. Aber diese Muffins können sich auhc ohne Topping sehr gut sehen lassen. Deswegen möchte ich sie gerne nochmal mit euch teilen, als etwas kalorienärmere Variante zu den Dark Chocolate Cupcakes. Deutsch English 6 große Muffins Preis insgesamt ca. 1,15€ Dark chocolate Muffins Author: Schokoladenfee.net Prep time: 5 mins Cook time: 23 mins Total time: 28 mins Ingredients 110 g Mehl 120 g Zucker 55 g Kakaopulver 1 TL Natron 1/2 TL Backpulver 1/2 TL Salz 120 ml Buttermilch 80 ml heißen Kaffee 45 ml Öl 1 Päckchen Vanillezucker 1 Ei Instructions Mehl, Zucker, Kakaopulver, Natron, Backpulver und Salz mischen. Buttermilch mit heißem Kaffee, Öl, Vanillezucker und dem Ei schaumig rühren. Die Mehl-Zucker-Mischung nach und nach unter das Flüssige heben. Den Teig auf 6 große Muffin Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 23 Minuten backen. 3.5.3208   [amd-yrecipe-recipe:8] Auch …

März Rückblick 2016

Gestern habe ich den Monat März mit meinen Highlights anderer Foodblogger beendet. Der April wird hingegen empfangen mit einem kleinen Bilder-Rückblick aus dem März. Von Frühstück über leckere Torten bis hin zu herzhaften Speisen war alles dabei. Also lehnt euch zurück und genießt den kleinen Bilder-Rückblick. 🙂 Am 18.03. habe ich euch 5 Inspirationen zu Ostern gegeben. Auf einen neuen wundervollen Monat. 🙂 Wenn es euch interessiert, was ich sonst noch so im März erlebt habe schaut mal hier vorbei. Ich bin auch sehr gespannt auf eure Tipps/Meinungen.