Dessert, Schokolade
Kommentare 1

Apfel Tiramisu

Hallo :-),

am Samstag habe ich ja mit meiner Familie den Geburtstag meiner Mutter gefeiert! Wie ich schon angekündigt habe, gab es zum Nachtisch ein sehr leckeres, fruchtiges Dessert! Apfel Tiramisu!

Das Apfel Tiramisu gehört schon seit vielen Jahren, in unsere Rezeptesammlung. Also wird es nun auch Zeit, dass Rezept auch hier aufzuführen! Das beste daran ist, es geht ganz schnell! Man kann es quasi schnell zubereiten während der Braten im Ofen ist!

Form: ca. 20 x 30 cm & mind. 5 cm hoch

ca. 2 Päckchen Löffelbiskuit (á ca. 100 g)
Saft einer Orange
1 großes Glas Apfelmus
1 1/2 Becher Sahne
1 Pck. Vanillezucker
2 Becher Johgurt
500 g Mascarpone
3 EL Zucker
Schuss Limettensaft
Schokoraspel

Die Form mit den Löffelbiskuits auslegen, die gezuckerte Seite sieht dabei nach unten. Auf die Löffelbiskuits nun gleichmäßig den Orangensaft verteilen. Apfelmus darauf verteilen.

Sahne mit Vanillezucker steifschlagen. Joghurt, Mascarpone und 3 EL Zucker verrmischen, mit Limettensaft abschmecken. Sahne gleichmäßig darunter heben. Dies nun gleichmäßig auf den Apfelmus steichen. Mit Schokoraspeln dekorieren und dann bis zum servieren kaltstellen!

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.