Über mich
Schreibe einen Kommentar

Bestanden! :)

Hallo ihr Lieben!

Ich werde euch in den nächsten Tagen die Rezepte hier vorstellen die ich bei meiner Gesellenprüfung zubereitet habe! 😉 Jetzt bin ich Konditorin und habe auch wieder mehr Zeit für euch! 🙂 In meiner drei jährigen Ausbildung habe ich sehr viel gelernt und viele wunderbare Freundschaften geschlossen! In meinem Betrieb waren/sind außer mir noch zehn weitere Konditor Azubis, in den Jahren sind immer wieder welche gegangen und neue dazu gekommen. Wir haben dort einen unglaublichen Zusammenhalt! Das ist wahrscheinlich ganz normal wenn man sich sechs Tage jede Woche sieht. Sie waren wie eine zweite Familie für mich. Das es dort mal Streit gibt ist ja auch ganz normal, vorallem da unter uns nur ein Junge war (zum Schluss)! Aber das mich mein Abschied von ihnen zu Tränen rühren würde, damit hatte ich wirklich nicht gerechnet, wo ich doch sonst immer so stark bin!
Ich möchte mich hier noch einmal ganz doll bei meinen Kollegen bedanken, für die schöne Zeit die wir hatten. Aber auch für die nicht so schöne Zeit, die zum Glück nicht überwiegt hat. Durch euch habe ich unglaublich viel gelernt, ich hoffe ich konnte euch auch etwas beibringen, etwas fürs Leben!? 🙂
Ich werde euch sehr vermissen! Aber ich werde euch auch besuchen kommen, weil so ganz werdet ihr mich nicht los! 😛 Vielen Dank auch das ihr bei mir wart als ich ungefähr vier Stunden auf das Ergebnis meiner Prüfung warten musste, ich fand es echt süß das ihr teilweise aufgeregter wart als ich. Na ja, ich war ja wirklich kaum aufgeregt auch vor der Prüfung was mich schon gewundert hat! Wenn ihr irgendwie Hilfe braucht oder Kummer habt, will ich das ihr wisst das ihr jeder Zeit zu mir kommen könnt, alle! Weil ich euch echt gerne habe und nicht will das es jemandem von euch schlecht geht!
So, jetzt müssen es nur noch zwei Lehrlinge die mit mir in einem Lehrjahr waren schaffen, Leo du bist morgen fertig, ich weiß das du das schaffen wirst! Trotzdem drücke ich dir ganz fest die Daumen, es kann ja immer etwas schief gehen, habe ich ja bei mir gemerkt! 😉 Bei Natalia mache ich mir auch keine Sorgen, auch dir Drücke ich die Daumen! Ich danke vorallem euch zwein für die drei Jahre! Leo wir haben schon echt viel erlebt, ich bin mir sicher das wir nie den Kontakt zueinander verlieren werden! Und Natalia, mit dir habe ich am liebsten gearbeitet! 😉 Lass dich nicht zu sehr von den anderen Ärgern, Gesellin des Sahnepostens in spe! 🙂
Den restlichen aus meiner Klasse, die ihre Prüfung noch vor sich haben wünsche ich natürlich auch viel Glück und weiterhin viel Erfolg! 🙂
Eine Person muss ich auch noch nennen! Thomas! 😀 Ohne dich hätte ich das nie durchgehalten, du hattest immer die passenden Worte parat und es war nie langweilig mit dir, schade nur das wir nur zwei Jahre das Vergnügen zusammen hatten, aber ich fand es besonders schön mit dir zusammen zuarbeiten, auf dem Bäckerposten! Als du dann wegwarst und ich dort arbeiten musste ist mir erstmal aufgefallen wie langweilig der Bäckerberuf ist! Das war es mit dir nicht, wenigstens weiß ich nun das es richtig war Konditorin und nicht Bäckerin zu lernen!

Ich wünsche mir das wir alle eines Tages (oder immer) wieder so tolle Kollegen haben werden, wegen denen man sich jeden Tag (oder fast jeden) freut zur Arbeit zu gehen, auch wenn man Samstags um halb vier anfangen muss! 🙂

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ (Für jeden von euch eins und auch für die anderen eins ♥)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.