Anlässe, Feiertag, für Kinder, Kleinigkeiten zum Kaffeeklatsch, Kuchen, Kuchen und Torten, Mottothemen, Schokolade, Valentinstag, Zartbitter
Schreibe einen Kommentar

Cookie Dough Chocolate Cake

Lang ist es her…
Ihr habt euch wahrscheinlich schon gefragt, warum solange keine Beiträge mehr von mir gepostet wurden. Sowohl hier als auch in den sozialen Netzwerken blieb es die letzten 1 1/2 Jahre still. Mein letztes Semester an der Hochschule, was im September 2018 begonnen hatte, verlief sehr gut. Allerdings habe ich durch mein Vollzeit Praktikum und das Schreiben an der Bachelorarbeit keine Zeit und – ganz ehrlich – auch keine Lust gehabt mir Rezepte auszudenken oder welche nachzumachen und diese mit euch zu teilen. Aber heute soll es mal wieder soweit sein, es gibt einen Cookie Dough Chocolate Cake für alle die Schokokuchen und Kekse lieben, aus dem Buch Schokosünden, als kleine Wiedergutmachung. <3

Cookie Dough Chocolate Cake

Mein Studium habe ich nun schon seit einer Weile abgeschlossen. Seitdem 01.03.2019 bin ich fertig aber die Lust am bloggen kam nicht so schnell wieder. Auch jetzt saß ich sehr lange vor diesem Beitrag und wusste nicht wie ich anfangen sollte. Ich hoffe sehr das ich wieder regelmäßig meine Rezepte mit euch teilen kann, immerhin wird mein Blog dieses Jahr schon acht und ist daher für sehr lange Zeit ein großer und ganz besonderer Bestandteil meines Lebens gewesen!

Ich würde mich also freuen wenn ihr nun wieder öfter auf meinen Blog kommt und mir eure Meinungen zu den Rezepten mitteilt, die ich euch hier vorstelle.

Cookie Dough Chocolate Cake

Den Kuchenteig habe ich auf zwei verschiedene Formen aufgeteilt, eine runde und eine Mini-Herzform – letztere eignet sich natürlich auch super zum Muttertag, der ja schon am kommenden Sonntag ansteht!

Cookie Dough Chocolate Cake

Cookie Dough Chocolate Cake

Keksteig:
100 g Butter
90 g Zucker
90 g Brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
170 g Weizenmehl
1/2 TL Backpulver
280 g dunkle Schokoladendrops

Kuchen:
200 g Butter
3 Eier
180 g Zucker
20 g Kakaopulver
170 g Weizenmehl
1 TL Salz

  • Keksteig: Butter und die verschiedenen Zuckersorten schaumig schlagen. Das Ei hinzugeben und weiter schlagen.
  • Mehl, Backpulver und Schokodrops hineingeben und zu einem glatten Teig rühren.
  • Den Teig vorerst in den Kühlschrank stellen.
  • Kuchen: Butter bei niedriger Hitze in einem Topf schmelzen und zur Seite stellen.
  • Eier und Zucker in einer Schüssel verrühren. Erst die restlichen Zutaten und anschließend die Butter unterrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  • Den Teig in eine gefettete Ø 22 cm Springform geben. Den Keksteig darauf klecksen. Spiralförmig rühren, sodass ein Marmormuster entsteht.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 175°C Umluft 25 bis 30 Minuten backen.

Wie findest du das Rezept? Sag mir deine Meinung auch gerne in den Kommentaren oder schick mir ein Bild oder ein Link falls du es nach gebacken hast. 🙂

Cookie Dough Chocolate Cake

Rezept runterladen oder war es nicht das richtige Rezept? Dann sind vielleicht diese interessant für dich:

Blaubeer Vollkorn Torte ohne backen

Schachbretttorte

Tiramisu Torte

Die schokoladigsten Brownies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.