Event, fremde Küchen, Gebäck, Kokos
Schreibe einen Kommentar

Gastpost-Event // Haselnussplätzchen und Kokosplätzchen von Anne E.

Hey hey, 
heute bekommt ihr schon direkt das nächste Rezept diesmal von Anne E. Falls ihr noch schnell was zum Muttertag (für alle die es vergessen MORGEN ist MUTTERTAG! :)) braucht, dann wäre das vielleicht das Richtige! 😉 Und für alle die sich fragen warum ich andere auf meinem Blog Rezepte veröffentlichen lasse klickt einfach auf den Event-Banner. Außerdem könnt ihr noch bis zum 31.05.2014 Rezepte mit Fotos bei mir einreichen und selbst hier erscheinen! 😉

http://schokoladen-fee.blogspot.de/2014/04/es-ist-wieder-zeit-fur-ein-event.html

 

 

Hallo ihr Lieben, hab hier zwei schnelle Rezepte.
Die Herstellung ähnelt sich sehr und man kann die Plätzchen super zusammen im Backofen backen.
Das Rechte sind:
Haselnussplätzchen
2 Eiweiß
250g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
200g Haselnussraspeln
Das Linke sind:
Kokosplätzchen
3 Eiweiß
200g Zucker
1 Prise Salz
250g Kokosraspeln
Eiweiß mit (Puder-) Zucker steif schlagen, Vanillezucker bzw. Salz zugeben.
Zum Schluss die jeweiligen Raspeln vorsichtig mit dem Schneebesen unterheben.
Mit zwei Esslöffeln (oder mit der Hand) kleine Kugeln Formen und auf einen Backblech mit Backpapier verteilen.
Im vorgeheizten Backofen 130 °C Umluft, 25-30 Minuten backen.
Viel Spaß beim backen,
Gruß Anne E.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.