Fleisch, Herzhaft
Schreibe einen Kommentar

Omelett mit Chorizo und Käse

Hallo ihr Lieben,
die letzten Tage war es mal wieder etwas ruhiger auf meinem Blog. Dafür habe ich heute eine kleine Wiedergutmachung, ein Omelett mit Chorizo und Käse. Mhhh ist das lecker! Chorizo hat es mir im Moment angetan. Das konntet ihr auch schon bei diesem Risotto verfolgen.

Omelett mit Chorizo und Käse

Zur Zeit arbeite ich an meiner Bachelorarbeit, daher habe ich alle Hände voll zu tun und leider keine Zeit für die Weihnachtszeit etwas zu backen. 🙁 Aber ich bin optimistisch das ich für die ein oder anderen Plätzchen noch Zeit finde. Ansonsten bin ich nächstes Jahr wieder präsenter. Versprochen!

Omelett mit Chorizo und Käse

1 Portion

3 Eier, Größe L
50 g Chorizo
2 Lauchzwiebeln
25  g Bergkäse
Salz und Pfeffer

  • Eier in einer Schüssel miteinander verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Chorizo zu Scheiben schneiden und in einer vorgewärmten 20 cm Ø Pfanne braten, bis der Wurstsaft austritt.
  • Chorizo in eine kleine Schüssel geben, das Öl abgießen, sodass nur ein kleiner Ölrest auf dem Pfannenboden ist. Die Pfanne erneut erhitzen.
  • Die Eier in die Pfanne geben. Sobald die Eier an der Unterseite gestockt sind, die Oberfläche aber noch flüssig ist, Chorizo, Lauchzwiebeln und Käse in die Pfanne geben.
  • Wenn die Eier gar sind, das Omelett mit einem Löffel in der Mitte zusammenklappen.
  • Die Pfanne leicht schräg halten und das Omelett auf einen Teller gleiten lassen.

Omelett mit Chorizo & Käse

Rezept als PDF




*Rezept aus "https://amzn.to/2RLc73G" < Affiliate-Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.