Rezension
Schreibe einen Kommentar

Rezension || Bunte Gugl-Welt

 

Bunte Gugl-Welt von Chalwa HeiglGebundenes Buch, Pappband
64 Seiten, 20,3 x 20,3 cm
Blisterform für 40 Dekore
ca. 20 Farbfotos
ISBN: 978-3-517-09463-2

14,99€ [D], 15,50€[A], CHF 20,50

Verlag        Amazon      Thalia

 

Das sagt der Verlag:

“Wer beim Backen außer besten Zutaten lustiges Dekor, fröhliche Farben und viel Fantasie benutzt, der darf sich auf laut-juchzende Glückseligkeit einstellen. Dieses Backset von der Gugl-Erfinderin Chalwa Heigl sorgt für das ganz große Glück, denn es ist speziell für kindliche Gemüter zusammengestellt: mit Gespenster- und Monster-Gugl, Prinzessinnen-Gugl oder Schoko-Popcorn-Gugl-Spießen.

Zwei Dutzend Rezepte mit ausführlichen Anleitungen zum Backen und Verzieren.

Und eine Gießform, mit der Sie lustige Dekors aus Schokolade oder Marzipan zaubern können.” – Südwest

Rezepte:

Die Rezepte in diesem Buch sind in vier Kapitel unterteilt. Das erste Kapitel lautet “Gugl-Deko-Fun” hier finden sich Rezepte wie Glitter-Gugl und Gugl-Ahoj-Brause.

1

S. 18 – Schoko-Bananen-Gugl

Das zweite Kapitel betrifft “Motto-Gugl” egal ob zum Geburtstag ein kleiner Snack her muss, ob es eine reine Jungs-Party oder eine reine Mädchen Party wird auch der Kindergeburtstag ist hier mit Gugl wie Fußballer-Gugl oder Ballerina-Gugl gerettet. Auch für die Halloween Party ist hier etwas dabei.

2

S. 8/9 – Regenbogen-Gugl-Geburtstagskuchen

Das nächste Kapitel heißt “Cookie-Gugl” hier erwarten den Leser Rezepte für Weihnachten oder einfach mal so Zwischendurch. Christmas-Cookie-Gugl und Papageien-Cookie-Gugl sind zwei Beispiele aus dieser Kategorie.

3

S.47 – Plombenzieher-Cookie-Gugl

Zum Schluss heißt es “Gugl hoch zwei“, es muss nicht immer Kuchen sein. Das beweisen Rezepte wie Gugl-Eis-Pops oder Marsmallow-Gugl. Auch Sein Rezept für Gesalzene Karamellsauce finde man hier.

Erdbeermonster-Gugl

Ich habe aus dem Kapitel “Motto-Gugl” diese Erdbeermonster-Gugl nachgemacht. Sie waren sehr leicht zuzubereiten, lecker und kamen gut bei unseren Gästen (klein und groß) an.

Mein Fazit:

Ich finde das Buch sehr gelungen. Super finde ich auch die Blisterform in der man Schokoladen oder Marzipan Dekore in verschiedenen Motiven herstellen kann. Die Rezepte sind alle verständlich erklärt und vielseitig. Zu jedem Rezept gibt es ein Bild, wobei die Gugl der ersten beiden Rezepte immer zusammen auf dem Kapitelbild abgebildet sind. Die meisten Rezeptideen eignen sich natürlich am Besten wenn man Kinder hat, doch auch wenn es keine in der Familie gibt kann man sich die Gugl sehr gut schmecken lassen. 😉

*Affiliate-Link;
Das Buch wurde mir kostenlos vom Verlag zur Verfügung gestellt.
Die Rezension basiert auf meiner ehrlichen Meinung.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.