Rezension
Schreibe einen Kommentar

Rezension // Glamour Mug Cakes

http://www.thorbecke.de/glamour-mug-cakes-p-2096.html?cPath=424
Hardcover
19 x 19 cm
64 Seiten
Farbfotos

ISBN: 978-3-7995-1034-9
9,99 €

Verlag
Amazon

 

Das sagt der Verlag:

“Die schnellen Tassenkuchen aus der Mikrowelle liegen voll im Trend! Doch jetzt gibt es die kleinen blitzschnellen Minuten-Kuchen mit besonderem Dreh: Fantasievolle Toppings und besondere Zutaten zaubern uns und unseren Gästen ein Lächeln ins Gesicht.

So werden die Mug Cakes in wenigen Minuten zu einem tollen Geburtstagskuchen, zu spontanen Leckereien, wenn Freundinnen kommen, oder zu hübschen selbst gemachten Geschenken. Probieren Sie es aus! Ab jetzt sind zauberhafte Tassenkuchen nur noch ein paar Minuten von Ihnen entfernt!” – Thorbecke

Einleitung:

Spontan kommt Besuch ins Haus und man hat nichts zum Verwöhnen da? Mug Cakes sind ideal für solch Momente. Man rührt die Zutaten fix zusammen (bei vielen Rezepten sollte man diese sogar immer im Haus haben) dann ab in die Mikrowelle und schon hat man einen frischgebackenen Kuchen parat. Was ist die Gefahr dabei? Das nun häufiger unangekündigter Besuch vorbeischaut. Mug Cakes eignen sich auch gut als kleines Geschenk oder so für Zwischendurch wenn einen alleine der Kuchen Hunger packt.

Rezepte:

In diesem Buch warten 28 Rezepte aus drei Oberthemen darauf ausprobiert zu werden.
Ob eine Süße Pause für Naschkatzen, Leckeres für Festtage oder für den pikanten Genuss.
Hier ist sicherlich für jeden etwas dabei.

S. 22 – Mug Cakes Marone-Apfel

Doch das war es noch nicht, die Mug Cakes bekommen hier in diesem glamurösen Buch nämlich auch noch ein Topping. Yum yum yum… da will man doch sofort mit dem Backem loslegen, oder?

S. 6

Ich habe es mir nicht nehmen lassen und nun endlich einen Mug Cakes ausprobiert. “New York Cheesecake Mugs” sollte es geben. Leidereignet sich meine Mikrowelle nicht für Mug Cakes – zumindest nicht bis ich den Dreh dafür raus habe. Geschmacklich ist der New York Cheesecake trotzdem TOP!

New York Cheesecake Mugs

Mein Fazit:

Das Buch ist sehr gut aufgebaut, es gibt zu jedem Tassenkuchen ein Bild. Die Bezeichnung “Glamour Mug Cakes” finde ich persönlich etwas fraglich, denn was zum Beispiel an “Kürbis-Mug-Cakes” die Halloweenmäßig dekoriert sind, glamurös sein soll, habe ich noch nicht entdeckt. Trotzdem bietet dieses Buch 28 Rezepte, die sich sehr lecker anhören. Das Buch wie auch die Mug Cakes an sich, eignen sich außerdem sehr gut als Geschenk. Und auch die pikanten Mug Cakes hören sich wahnsinnig lecker an.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.