Rezension
Schreibe einen Kommentar

Rezension || Tasty: Das Original

Tasty von Tasty

Das sagt der Verlag

“Tasty ist berühmt für einfallsreiche und vielseitige Rezeptideen. Die Zubereitungsvideos im Zeitraffer faszinieren weltweit Millionen Menschen. Doch was den Fans bisher fehlte, war ein Buch, das die innovativen Gerichte bündelt. Ausgewählt durch zahlreiche Likes kommen darum hier die 80 beliebtesten Tasty-Rezepte zum immer wieder Nachkochen. Ob neu interpretierte Klassiker wie Cordon Bleu und Lasagne oder trendige Emoji-Pommes – das einzige offizielle Kochbuch versammelt die genialsten Tasty-Gerichte.” – Südwest

Rezepte

Tasty ist das weltweit größte soziale Online Netzwerk im Bereich Food. Nun gibt es ein Buch mit den originalen Rezepten des Netzwerks. Diese werden auf neun Kapitel unterteilt, es startet bei dem Kapitel “Party” mit Rezepten wie Carne Asada mit Pommes frites, Makkaroni-Käse-Stäbchen oder Gegrillte Kartoffeltürmchen.
Nach der Party werfen wir einen Blick in die “Landküche” wo es Fajita-Steakrouladen, Kartoffelspiralen oder Käse-Jalapeño-Mais-Hotdogs gibt.

Tasty: Burrito-Becher

S. 27 Burrito-Becher

Ab Seite 47 erstreckt sich über 20 Seiten das Kapitel “Süßes“, hier finden wir Rezepte für eine  Riesen-Zimtrolle, Brombeersorbet oder auch Churros.
Auch in diesem Buch dürfen die “Klassiker” nicht fehlen. Unter die Klassiker fallen u.a. Hühnchen-Pot Pie, Französisches Pfeffersteak und Gnocchi.
Rezepte die “Vegetarisch” auskommen sind überbackener Blumenkohl, Falafel und Ofen-Ratatouille.

Tasty: Französische Tarte Tatin

S. 134 – Französische Tarte Tatin

Das nächste Kapitel heißt “Die Besten” hier gibt es die knusprigsten Hühnchenflügel, die weichsten Schoko-Cookies und die zwei sahnigsten Eiscremes.
Es folgen Rezepte “Aus aller Welt” u.a. Rosen-Dumplings oder Tropisches Ananas-Hühnchen.
Auch “Trendiges” darf nicht fehlen, dazu zählen dreierlei Pizza mit Blumenkohlboden, Einhorn-Käsekuchen oder Zucchininudeln mit Hühnchen.
Zum Schluss gibt es “Bälle & Ringe“, hier gibt es Rezepte für einen Quesadilla-Blütenring, für gefüllte Brownie-Trüffel und Neapolitanische Brownie-Torte.

Tasty: Chicken Tikka Masala

S. 131 – Chicken Tikka Masala

Aus dem Buch habe ich die schokoladigsten Brownies ausprobiert. Es hat sich sehr gelohnt! 🙂

Die schokoladigsten Brownies

Mein Fazit

Die Auswahl der Rezepte ist unschlagbar. Ich kenne das Tasty Netzwerk nur oberflächlich von Instagram, daher kenne ich sehr viele Rezepte nicht. Ich würde mich gerne ein mal komplett durch das Buch backen/kochen. Was ich allerdings kritisieren muss, ist die Reihenfolge der Rezepte. Ich finde es nicht passend wenn auf Brownies ein Knoblauchbaguette folgt und darauf dann Cookies. Da hätte ich es mir gewünscht herzhafte und süße Rezepte zu trennen. Dennoch ist das Buch den Preis von 17 € auf jeden Fall wert. Erwerben könnt ihr es u.a. hier bei Amazon*.



*Affiliate-Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.