Alkohol, Fleisch, Herzhaft
Schreibe einen Kommentar

Risotto mit Chorizo und Hühnchen

Hallo ihr Lieben,
wiedermal bin ich etwas nachlässig mit meinem Blog. Das wird sich vermutlich auch in den nächsten Wochen nicht viel ändern aber da ich ein paar Rezepte nun auf Lager habe versuche ich sie trotzdem so schnell wie es geht zu veröffentlichen. Anfangen werde ich mit diesem Risotto mit Chorizo und Hühnchen.

Risotto mit Chorizo und Hühnchen

Für diese Speise habe ich das erste Mal selbst Chorizo gekauft und verarbeitet. und es ist eine super leckere Kombination. Die Corizo gibt dem Risotto den letzten Feinschliff! Das Rezept ist aus dem Buch “Die besten einfachsten Rezepte*“, von dem bald die Rezension folgen wird.

Risotto mit Chorizo und Hühnchen

250 g Arborio-Reis (Risotto Reis)
1 scharfe Chorizo
2 Hähnchenbrustfilets
300 ml Weißwein
1 liter heiße Gemüsebrühe
2 Zwiebeln
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

  • Zwiebeln schälen und getrennt voneinander in kleine Würfel schneiden.
    Eine Zwiebel auf mittlerer Stufe in einem heißen Topf mit 1 EL Olivenöl andünsten. Den Reis hinzufügen und rühren, bis er glasig ist.
    Mit dem Wein ablöschen.
  • Wenn der Wein verkocht ist, die Hitze reduzieren und die Brühe kellenweise einrühren, bis die Flüssigkeit von dem Reis aufgesogen ist. Salzen und pfeffern.
  • Die Chorizo pellen und in Scheiben schneiden.
    Das Hähnchenfleisch würfeln.
  • Die zweite Zwiebel im restlichen Öl bei mittlerer Hitze andünsten.
  • Chorizo und Hähnchenfleisch zugeben und 10 Minuten unter regelmäßigem Wenden mit braten. Anschließend unter das Risotto heben.

Risotto mit Chorizo und Hühnchen
Rezept als PDF




Risotto mit Chorizo und Hühnchen
*Affiliate-Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.