Über mich
Schreibe einen Kommentar

Serengeti Festival 2013 Sonntag

Hallo ihr lieben, wie ich bereits erwähnt hatte, werde ich euch heute von etwas schönem erzählen, was nichts mit Essen zu tun hat!

Und zwar hatte ich für Sonntag ein Tagesticket für das Serengeti Festival 2013 in Schloß Holte Stuckenbrock, das ist bei mir fast um die Ecke! 😉 Für Sonntag waren jedenfalls folgende Bands angemeldet:

Monsters of Liedermaching
Gasmac Gilmore
Hoffmaestro
Dope D.O.D.
Triggerfinger
Adept
Kettcar
Disco Ensemble
Bosse
Die Orsons
uuuuuuuuuuuuuuuuund
Seeed!

Kennt ihr die Bands alle? Ich nicht! Ich habe mir die Karte ehrlich gesagt ja nur wegen Bosse und Seeed gekauft, meine Schwester mag Kettcar auch, die kannte ich vorher gar nicht! Ich bin irgendwie musiktechnisch nicht mehr ganz so auf dem Laufenden… das sollte ich mal wieder ändern! 🙂

Auf jeden Fall macht Kettcar auch ganz gute Musik. Nachdem Auftritt haben wir uns ein Handbrot (gefüllt mit Käse und Schinken für 4 Euro) gekauft hatten und uns bereits das zweite Getränk geteilt hatten (für je 3,50€ Festivals sind schon richtig teuer…) Nun war Bosses großer Auftritt an der Reihe. “Was wir nicht können, ist irgendwas wiederholen, kein Augenblick kein Moment, kann sich je wiederholen.” (Bosse – schönste Zeit) Also haben wir uns wieder in die Sonne vor die Bühne gestellt und hatten auch einen super Platz. Letztes Jahr war ich auch schon da und habe bei Deichkind und Gentleman in der ersten Reihe gestanden, was dieses Jahr leider nicht geklappt hat!

Bosse hat wirklich eine richtig gute Show hingelegt, seine Tanzschritte sehen total witzig aus und er kam sogar zu uns ins Publikum, um mit uns gemeinsam den Refrain zu singen, er ist dann einmal durch den vorderen Teil gelaufen als er wieder auf der Bühne stand war er sooo durchgeschwitzt. Ich denke aber das er sich mit Wasser abgekühlt hat, meine Schwester meinte hat er nicht, sie hätte die ganze Zeit darauf geachtet… tja… meine Version finde ich trotzdem attraktiver. Er sieht zwar nicht so gut aus, aber er macht sooo schöne Musik! 🙂 Ich kann mir auch nicht vorstellen, das man so extrem schwitzen kann, das das komplette T-Shirt am Körper klebt und trieft, so wie auch die halbe knielange Hose…
Ach und dann war da auch noch die ganze Zeit so eine Frau die durch die Meute gegangen ist mit einer Sprühflasche voller Wasser und uns vollgesprüht hat. Das mag ja ganz nett sein, aber ich werde trotzdem lieber vorgewarnt wenn plötzlich jemand vor mir steht und mit der Sprühflasche direkt auf mein Gesicht zielt. 🙁 “Lass und nicht nach Haus’ gehen, Ich will uns so einrahmen, Wenn alle Schiffe schlafen, im Morgenrot. Wir werden anders nach Haus’ gehen” (Bosse – Istanbul) Es war aber auch wirklich soooo warm, es tut mir richtig Leid für die Armen, die drei Tage lang in dieser Hitze aushalten mussten! Allerdings konnten sie in den Safari Park gehen mit ermäßigtem Eintritt, (5€) da kann man sich abkühlen, Wasserbahn fahren, etc. Ich war erst einmal da, glaube ich und das ist ewig her! Man kann auch mit dem Auto durch den Park fahren wo die Löwen etc. frei rumlaufen! 😀 Also wenn ihr mal in der Gegend seid, besucht doch den Safari Park! 😉
Also… Als Bosse sich dann verabschiedet hat und leider nicht auf die Zugaberufe eingegangen ist (Bosse hat richtig Stimmung gemacht, das hat wirklich Spaß gemacht mit der Band) da war dann Seeed schon dran! Natürlich musste die Bühne erst noch eingerichtet werden, usw. eine halbe Stunde waren die Pausen zwischen den Bands, und da wir nun von dem Auftritt von Bosse so geschafft waren, haben wir uns jeder ein Getränk gekauft… wo wir uns doch sonst die ganze Zeit eins geteilt hatten, das ging diesmal wirklich nicht! 🙂

Seeeeeeeed und sie haben soviele Lieder von Peter Fox gespielt, also zwei oder drei… aber das war soo schön! Musikalisch natürlich besser als Deichkind im Vorjahr, aber von der Show her ist Deichkind natürlich bei Weitem nicht zu toppen… das muss man unbedingt mal erleben! Der beste Moment des Abends war als die Sonne langsam unterging, seht selbst:

“Theres magic everywhere” (wonderful life)
Das war wirklich ein sehr schöner Abend, war von euch auch jemand zufällig da? ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.