Salat
Kommentare 2

Sommersalat zum Picknick

So schönes Wetter. So schön warm draußen. Aber was soll man da Essen? Wer hat jetzt Lust einen Braten in der Küche zu machen? Und in der Küche essen will man auch nicht unbedingt. Man will doch soviel Zeit wie möglich draußen, in der Sonne verbringen. Oder sehe ich das falsch? Also ab in die Küche ein bisschen Grünzeug schnippeln und dann ab nach draußen. Mit einer Picknickdecke und eurem leckeren, schnellen Sommersalat. 🙂

 

salat1

3 – 4 Portionen

1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1/2 Kopf Eisbergsalat oder Igelsalat
1/2 rote Zwiebel
100 g Schafskäse
2 EL Öl
2 EL Kräuteressig
1 TL Honig
1/2 TL Senf
Salz, Pfeffer

 

  1. Paprika und rote Zwiebel in Streifen, Schafskäse in Würfel schneiden.
  2. Öl mit Essig, Honig und Senf verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Eisbergsalat waschen und in Mundgerechte Stücke rupfen.
  4. In einer Schüssel Salat mit Paprika, Zwiebel und Schafskäse mischen.
  5. Das Dressing unmittelbar vor dem Verzehr darüber geben.

2 Kommentare

  1. Hallo. Hallo.

    Das ist mal ein farbenfroher Sommersalat! Herzlichen Dank für deine Teilnahme an meinem Blogevent. Vielleicht schaffst du ja dein zweites Thema noch, dass dir noch im Kopf rumgeistert. Die Einreichfrist ist bis 11.8. erweitert 🙂

    Liebe Grüße aus Nürnberg!

    Sonja, Amor und der Kartoffelsack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.