Uncategorized
Schreibe einen Kommentar

Werbung // Simply Yummy App

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch mal eine App* vorstellen.
Kennt ihr die Zeitschrift “Sweet Paul”? Sie kommt vier Mal im Jahr raus und der Foodstylist Paul stellt dem Leser sooooooo tolle Rezepte vor. Nun gibt es eine App “Simply Yummy” (kostenlos) mit dieser könnt ihr die Rezepte nachmachen, es gibt sogar Videoanleitungen und Schritt-für-Schritt Bilder.

Quelle: Sweet Paul App

Schauen wir uns die App mal etwas genauer an.

Mein erster Gedanke war: “Wow” schon allein die Bilder zu den einzelnen Kategorien haben mich fast dazu getrieben mich in die Küche zu stürzen und einfach drauf los zu backen. (Wäre ich derzeit nicht krank – hätte ich es wahrscheinlich getan.) Ich stand wirklich kurz mit der App in meiner Küche und dann dachte ich… “Oh… wenn ich das so krank wie ich bin backe, kann ich das ja niemandem anbieten und dann bleibt alles auf mir sitzen. An Appetit fehlt es mir bei meiner Bronchitis zwar nicht, aber ich teile einfach zu gern. 😉 Lieber als das ich selbst esse. :O)

Ich habe mich also sofort durch die App geklickt. Festgestellt das es dort das Rezept zu einer Torte gibt die mir in der Zeitschrift schon so gut gefallen hat – vielleicht werde ich sie mit der Video Anleitung mal nach backen. 🙂

 

Fazit

Nicht so gut an der App ist allerdings das es nur 50 Rezepte gibt. Mir wurde aber gesagt, das es sehr gut sein könnte, dass im laufe der Zeit weitere Rezepte hochgeladen werden. Also, könnt ihr gespannt sein falls ihr euch die App nun auch gern runterladen möchtet. (Ich werde sie auf jeden Fall erstmal behalten.)

Ebenfalls nicht so gut finde ich das Suchfeld. Man gibt etwas ein und darunter werden dann ein paar Suchvorschläge zu dem eingegeben Wort angezeigt. Ich fände es schöner wenn man seine Suche mit Enter abschließen könnte und sich dann ein neues Fenster öffnet mit den Ergebnissen der Suche. Wenn mehr Rezepte in die App kommen, wird es bei der Suche sonst etwas unübersichtlich.
Ein weiterer Rat an die Entwickler der App, ich liebe Apps und Internetseiten wo man nach einzelnen Zutaten suchen kann und die Ergebnisse dann Rezepte ausspucken für die man diese Zutat/en braucht. (Ein kleiner Vorschlag am Rande ;-))
An sich ist die App aber sehr übersichtlich aufgebaut, man kann Rezepte teilen und Vormerken. Und wer “Sweet Paul” kennt, weiß das sich die Rezepte wirklich lohnen. 😉
Die Rezepte werden dem Leser super dargestellt, hier habt ihr einen kleinen Ausschnitt:

Wenn ihr jetzt Interesse an der App habt, schaut mal –> hier <– oder möchtet ihr erst ein Backvideo daraus sehen? Dann klickt –> hier <–.

Und dann bereitet schonmal die Küche vor, ihr werdet ALLES nachbacken wollen. Versprochen!! Ich kann es auch kaum noch abwarten. 🙂

  • Sponsered Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Durchs Anhacken der folgenden Checkbox erlaube ich SchokoladenFee die Speicherung meiner Daten.

*

Ich stimme zu.